Zweite Anmeldephase für weiterführende Schulen

Zweiter Anmeldeblock startet heute

Für alle Kinder, die in diesem Jahr an eine weiterführende Schule wechseln, die aber an ihrer "Wunschschule" nicht aufgenommen werden konnten, hat die Stadt Düsseldorf einen zweiten Anmeldeblock eingerichtet.

Düsseldorf - Am Montag, 22. Februar, von 10.00 bis 13.00 Uhr und 16.00 bis 19.00 Uhr sowie am Dienstag, 23. Februar, von 10.00 bis 13.00 Uhr werden Anmeldungen von den Schulen entgegengenommen, die noch freie Plätze zur Verfügung haben.

Eltern können ihre Kinder insbesondere an den in diesem Jahr neu geschaffenen Schulen anmelden. Das sind das Gymnasium Schmiedestraße (Kontakt: 89-28981), das Georg-Büchner-Gymnasium - erstmals mit der Jahrgangsstufe 5 - (Kontakt: 89-94005) sowie die Gesamtschule Stettiner Straße (Kontakt: 89-23511). Interessierte sollten sich telefonisch vorab informieren, ob eine Aufnahme an diesen oder anderen "Wunschschulen 2. Wahl" noch möglich ist.

Auch Eltern, die ihr Kind bisher nicht an einer weiterführenden Schule angemeldet haben, sollten die oben genannten Zeiten für ihre Anmeldung nutzen. Informationen über die Schulen enthält die Broschüre "Wohin nach der Grundschule" für das Schuljahr 2016/2017, die unter http://www.duesseldorf.de/schulen/stichworte/index.shtml unter dem Stichwort "Anmeldung weiterführende Schule" herunter geladen werden kann. Ein Verzeichnis der Schulen findet sich unter http://www.duesseldorf.de/schulen/schulen/index.shtml