Zehn Jahre Skateplaza KAP 686

Großes Geburtstagsevent im Rheinauhafen

Mit der Eröffnung der Skateplaza KAP 686 im Jahr 2011 begann für Skater*innen in Köln eine neue Ära.

Köln - Als Alternative zur Domplatte wurde in intensiver Zusammenarbeit mit den Nutzer*innen eine Skateplaza geschaffen, die selbst zehn Jahre später ihresgleichen sucht. Eine 2.000 Quadratmeter große, beleuchtete Skateplaza ausschließlich für das Streetskating ist bundesweit einmalig.

Seither erfreut die Skateplaza sich größter Beliebtheit in der Kölner Skateszene und lockt Skatebegeisterte aus aller Welt in den Rheinauhafen. Zahlreiche Contests und Events mit professionellen Skateboardteams haben in den vergangenen zehn Jahren immer wieder für Begeisterung gesorgt und bei vielen Kindern und Jugendlichen Enthusiasmus für diesen Sport entfacht. Aus diesen Gründen gilt es das zehnjährige Bestehen gebührend zu feiern.

Das Geburtstagsevent findet am morgigen Samstag, dem 7. August 2021 von 13.00 bis 18.00 Uhr statt. In den letzten Monaten haben sich Skater*innen – von Anfänger*innen bis Profi -  an einem digitalen Videocontest auf Instagram beteiligt. Die Gewinner*innen in den verschiedenen Kategorien werden verkündet und erhalten ihre Preise. Neben der Preisverleihung für die besten Videos um 14.00 Uhr kann ein Best-Trick-Contest ab 15.00 Uhr live bestaunt werden. Begleitet wird das Geburtstagsevent mit Musik, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.