21.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Wohnungseinbruch in der Altstadt

Wohnungseinbruch in der Altstadt

Kunstgegenstände gestohlen - Belohnung ausgesetzt

Bislang unbekannte Täter drangen im oben genannten Zeitraum in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Flinger Straße ein und entwendeten dort Gemälde und Skulpturen.

Düsseldorf - Bei einigen der Bilder handelt es sich um Unikate. Mithilfe der vorliegenden Fotos einiger der Gemälde erhoffen sich die Ermittler nun Hinweise, die auf die Spur der Täter und der Beute führen.

Für Hinweise, die zur Wiederbeschaffung der Bilder führen, hat der Eigentümer eine Belohnung von 1.000 Euro ausgelobt.

Die Spezialisten des Kriminalkommissariats fragen:

Wer hat auf der Flinger Straße im oben genannten Zeitraum Verdächtige beobachtet, die Kunstgegenstände in ein Fahrzeug luden?

Wem wurden die abgebildeten Gemälde möglicherweise zum Kauf angeboten?

Wer kann Hinweise auf den oder die Täter geben und Aussagen zum Verbleib der Beute machen?

Hinweise werden erbeten an das zuständige Kriminalkommissariat 14 unter Telefon 0211-8700.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH