"Wo bist Du, o Möpschen?"

Familienrallye für Klein und Groß

Heinrich-Heine-Institut bietet erstmals neue Familienrallye durch die Düsseldorfer Altstadt für Klein und Groß an.

Düsseldorf - Das Heinrich-Heine-Institut, Bilker Straße 12-14, bietet am Mittwoch, 11. August 2021, 10:00 Uhr, eine neue spannende Familienrallye durch die Düsseldorfer Altstadt an. Die Teilnehmenden begeben sich dabei mit einer fantasievollen Geschichte auf die Suche nach Heinrich Heines entlaufenem Mops. Die Suche führt vorbei an Orten aus Heines Kindheit und Jugend, hinter denen sich die eine oder andere lustige Geschichte über den Dichter verbirgt. Knifflige Rätsel und verzwickte Fragen müssen gelöst, versteckte Hinweise entdeckt werden, um Heines Mops zu finden. Am Ende wartet eine kleine Belohnung. Die jungen Teilnehmenden lernen so spielerisch den berühmten Autor Heinrich Heine, seine Geburtsstadt und seine Geschichte kennen.

Geleitet wird die Familienrallye von Lea Bredemeier und Sophia Rohan.

Die Familienrallye ist geeignet für Kinder von 6 bis 10 Jahren, mit bis zu zwei erwachsenen Begleitpersonen. Die Teilnahme kostet 3 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist vorab telefonisch unter 0211 / 89 -955 71 oder per E-Mail anmeldungen-hhi@duesseldorf.de erforderlich.