30.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Wie du mir, so ich dir...

Wie du mir, so ich dir...

Liam Neeson und Ed Harris haben 'Zoff'

Auch an diesem Donnerstag laufen in den deutschen Kinos wieder einige interessante Popcorn-Premieren über die Leinwand. Unsere drei heißesten Kandidaten für das Prädikat "Film der Woche" haben wir für euch zusammen gestellt.

Düsseldorf - Neben der Komödie 'Top Five' von und mit Chris Rock und dem Drama 'Das Glück an meiner Seite', hat uns der Action-Thriller 'Run All Night' mit Liam Neeson und Ed Harris am meisten überzeugt. Hier die Neustarts im Überblick:

Run All Night

Er fristet sein Dasein irgendwo zwischen seiner kleinen Bude, Diner-Neonlichtern und Pubs: Der alternde Ex-Auftragskiller Jimmy Conlon (Liam Neeson) geht freudlos durch den Rest seines Lebens. Der Kontakt zu seiner Familie ist abgerissen. Nur seinen alten Kumpel, die Untergrundgröße Shawn Maguire (Ed Harris), kümmert es noch, was mit Jimmy passiert. Erst recht, als sich die Wege ihrer beiden Söhne schicksalhaft kreuzen. In "Run All Night" hetzt Regisseur Jaume Collet-Serra ("Unknown", "Non-Stop") Liam Neeson bereits zum dritten Mal durch einen seiner Action-Thriller - große Überraschungen sollte man dabei nicht erwarten.

Fotos und Trailer: http://kino.xity.de/film/296943/run_all_night.html


Top Five

Draußen hämmern die Beats des Nachtclubs. Wohl weil es sich um ein recht teures Lokal handelt, sind die Toilettenkabinen recht geräumig. In einer von ihnen haben sich der prominente Witzbold Andre Allen (Chris Rock) und die Journalistin Chelsea Brown (Rosario Dawson) gerade heftig geküsst, doch nun halten sie sich sehr in den Armen. Auf "Drei" wollen sie einander loslassen. Sagen sie sich und fangen an zu zählen. Solche Szenen der sich immer mehr annähernden Turteltauben gibt es einige. Sie sind von unerhörter Zartheit, ragen aber überraschenderweise nicht heraus. Denn "Top Five" ist zwar eine Komödie - aber eine, die sich diszipliniert und ruhig entfaltet. Chris Rock, hier Hauptdarsteller, Drehbuchautor und Regisseur in Personalunion, bemüht sich sehr bewusst um Ernsthaftigkeit und ist dabei nicht erfolglos.

Fotos und Trailer: http://kino.xity.de/film/296944/top_five.html


Das Glück an meiner Seite

Als 2012 der französische Überraschungshit "Ziemlich beste Freunde" die Leinwand eroberte, lachte und jubelte das Publikum über den humorvollen Umgang mit dem Thema Krankheit. Fast scheint es, als hätte das ungleiche Paar aus dem Film ein weibliches Pendant gefunden. Denn auch "Das Glück an meiner Seite" setzt auf das Humorpotenzial zweier gegensätzlicher Menschen, die in einer extremen Situation aufeinandertreffen, ist allerdings eher Drama als Komödie. Der Film von George C. Wolfe ("Das Lächeln der Sterne") geht wesentlich weiter und lotet auch die emotionalen Herausforderungen der beiden Hauptfiguren angesichts des nahenden Endes der Kranken aus.

Fotos und Trailer: http://kino.xity.de/film/296945/das_glueck_an_meiner_seite.html


Tags:
  • kino
  • filme
  • neustarts

Copyright 2019 © Xity Online GmbH