16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

33-jähriger Krefelder auf Randale-Tour

Ein 33jähriger Krefelder hatte zunächst auf der Prinz-Ferdinand-Straße randaliert, woraufhin ein Zeuge die Polizei verständigte.

Krefeld - Die eingesetzten Beamten konnten den aufgebrachten Mann auf der Dionysiusstraße antreffen. Dieser reagierte auf Ansprache äußerst aggressiv und griff die Streifenwagenbesatzung immer wieder an. Um einen erneuten Angriff abzuwehren, setzten die Beamten schließlich Pfefferspray ein. Erst nach dem Eintreffen einer weiteren Streifenwagenbesatzung, konnte der 33-Jährige unter Kontrolle gebracht werden.

Verletzt wurde niemand. Den Rest der Nacht verbrachte der Angreifer im Polizeigewahrsam. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH