16.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Westdeutsche Kanu-Meisterschaft

Westdeutsche Kanu-Meisterschaft

Nils Winkler holt den Titel

Bei den diesjährigen Westdeutschen Meisterschaften im Kanuslalom in Neuss an der Erft zeigten die Kanuten des SC Bayer Uerdingen, dass sie zu den besten in NRW zählen.

Krefeld - Los ging es mit dem erfolgreichen B-Schüler Niklas Lütte, der schon in den letzten Wochen für Topergebnisse sorgte. Auch in Neuss konnte der junge Kanute sein Können unter Beweis stellen und wurde Dritter. Eine tolle Leistung, denn die Strecke, die von Landestrainer David Krajnik gehangen war, zeigte sich als Herausforderung für die Schüler. Einen weiteren hervorragenden dritten Platz sicherte sich Jörg Küsters, der nebenbei noch die Veranstaltung moderierte, in seiner Altersklasse Senioren K1B. In einer Renngemeinschaft mit KST Rhein-Ruhr im C2 schrammte er knapp an einem weiteren Podiumsplatz vorbei und belegte Platz vier. Dafür machte es Carina Müller im C1 der Damen, einer noch jungen Kategorie, besser und wurde Zweite. Den größten Erfolg des Tages für die Kanuten des SC Bayer erzielte Nils Winkler. Er sicherte sich den Westdeutschen Meistertitel bei den Herren K1. Seine Freude war groß, denn nach dem Rückschlag durch Verletzung und der nicht erfolgreichen Qualifikation für EM und WM, war der Erfolg Balsam für die Sportlerseele.

Weitere Platzierungen der SC Bayer Sportler:

Männliche Schüler K1- Kai Sachse 13.Platz

Männliche Jugend K1- Timo Degen 16.Platz

Männliche Jugend K1 Marvin Klein 24.Platz

Männliche Junioren K1 Robert Wienke 12.Platz

Damen K1 LK Carina Müller 11.Platz

Herren K1 LK Marc Diederich 15.Platz

Herren K1 LK Mannschaft Wienke-Diederich-Winkler 9.Platz


Tags:
  • Westdeutsche Kanu-Meisterschaft
  • Krefeld
  • Neuss
  • Kanu
  • Nils Winkler
  • Kanuten
  • SC Bayer Uerdingen

Copyright 2018 © Xity Online GmbH