21.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Welche Chancen bietet Industrie 4.0?

Welche Chancen bietet Industrie 4.0?

Experten diskutieren mit Unternehmern

"Neue Herausforderungen für Innovationsmanager: Erfolgreicher Wandel zu digitalen Geschäftsmodellen" - so lautet der Titel einer gemeinsamen Veranstaltung der IHKs im Rheinland.

Düsseldorf - Am 21. April 2015 werden Experten von 15.00 bis 17.00 Uhr bei 3M Deutschland, Carl-Schurz-Straße 1 in Neuss, Lösungsansätze zur Diskussion stellen, wie Unternehmen die Chancen nutzen können, die sich durch Industrie 4.0 bieten.

Professor Dr. Hans-Gerd Servatius von der Düsseldorfer Agentur Competivation wird der Frage nachgehen "Wie gelingt der Wandel zu digitalen Geschäftsmodellen?". Stephan Rahn von der 3M Deutschland GmbH wird über "Customer Inspired Innovation bei 3M" sprechen, Olaf Tünkers von der Tünkers Maschinenbau GmbH in Ratingen über "Digitalisierung moderner Fertigung" und Dr. Jan Renker von der Mönchengladbacher Helmut Beyers GmbH über "Digitalisierte Elektronikfertigung - Status quo und Perspektiven".

Die Veranstaltung wird von der IHK-Initiative Rheinland (IIR) organisiert, zu der die Industrie- und Handelskammern Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Düsseldorf, Köln, Mittlerer Niederrhein und Wuppertal-Solingen-Remscheid, gehören. Das Angebot richtet sich an Unternehmen sowie an Wissenschaftler und Forscher. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung bei Monika Krawietz, Telefon 0211 3557-261, E-Mail krawietz@duesseldorf.ihk.de, ist erforderlich.


Tags:
  • ihk
  • düsseldorf
  • Industrie_4.0

Copyright 2019 © Xity Online GmbH