12.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Weitere Vertragsverlängerung beim ART

Weitere Vertragsverlängerung beim ART

Auch Simon Wohlrabe bleibt den Schwarz-Gelben treu

Frank Schiffmann kann am heutigen Dienstag eine weitere wichtige Vertragsverlängerung bekannt geben. Simon Wohlrabe bleibt mindestens ein weiteres Jahr beim ART Düsseldorf und verlängerte nun seinen Vertrag.

Düseldorf - Der 28-Jährige kam vor der Spielzeit 2014/2015 vom Drittligaaufsteiger TSV Neuhausen/Filder. "Ich freue mich auf ein weiteres Jahr beim ART", sagt Simon Wohlrabe. "Insbesondere freue ich mich darauf, mit vielen jungen Spielern zusammen zu arbeiten und diese in ihrer Entwicklung zu unterstützen."

Von der JSG Lauter wechselte Simon Wohlrabe im Sommer 2004 zur TSV Neuhausen/Filder. Dort spielte er zehn Jahre lang. In der Saison 2012/2013 traf der ART Düsseldorf in der Relegation um den Verbleib in der 3. Liga auf den TSV ? mit Simon Wohlrabe. Der ART schaffte den Klassenerhalt, der TSV musste in die Oberliga abstiegen. Ein Jahr später, in der Saison 2013/2014, verabschiedete sich der Spielmacher mit dem sofortigen Wiederaufstieg von seinem Ex-Verein.

"Simon ist einer unserer zentralen Spieler, dessen ausgeprägte Spielfähigkeit schon in der vergangen Saison zu tollen Momenten geführt hat", sagt Frank Schiffmann, Sportlicher Leiter des ART Düsseldorf. "Die Art und Weise, wie er unsere jungen Spieler im Training und Spiel in ihrer Entwicklung unterstützt, ist hervorragend. Wir freuen uns auf mindestens ein weiteres Jahr mit Ihm zusammen."

Auch Khalid Khan freut sich über den Verbleib von Simon Wohlrabe, der in der abgelaufenen Saison starke Leistungen in der Oberliga zeigte. "Er hat meine Spielphilosophie zu 100 Prozent verstanden", sagt der ART-Coach. "Seine Erfahrung gibt er auch an unsere jungen Spieler weiter. Er war in der abgelaufenen Saison überragend und ich bin froh, dass er bei uns bleibt und uns auf dieser entscheidenden Position weiter zur Verfügung steht."


Copyright 2019 © Xity Online GmbH