Weitere Freibäder in Düsseldorf öffnen ihre Türen

Online-Reservierung ab Freitag möglich

Nach dem Start im Rheinbad, beginnt nun auch im Strandbad Lörick und Allwetterbad Flingern am Montag, 31. Mai 2021, die Freibadsaison.

Düsseldorf - Ab Freitag, 28. Mai 2021 um 21:00 Uhr ist die Online-Reservierung zur Buchung eines Zeitfensters freigeschaltet. Die Online-Reservierung ist notwendig, um im Fall einer Corona Ansteckung nachvollziehen zu können, welche Personen sich zur gleichen Zeit im Bad aufgehalten haben. Die Zahlung wird zunächst an der Kasse abgewickelt.

Zudem ist es notwendig einen genehmigten negativen Corona-Test oder einen Impf- oder Genesungsnachweis mit einem entsprechenden Ausweisdokument bei Eintritt in das Bad vorzulegen. Die Testbestätigung ist bei der Inanspruchnahme des Angebotes zusammen mit einem amtlichen Ausweisdokument mitzuführen und den verantwortlichen Personen vor-zulegen. Die Testvornahme darf bei der Inanspruchnahme des Angebotes höchstens 48 Stunden zurückliegen. Die Vorlage einer nachgewiesenen Immunisierung durch einen vollen Impfschutz oder Genesung ist ebenfalls zulässig.

Noch vor den Sommerferien wird das Ticketing um die Online-Bezahlmethode ergänzt und löst gleichzeitig das bisherige reine Reservierungssystem ab. Bis dahin wird diese Zeit als Umtauschphase insbesondere für die Bestandseintritte der Stammgäste genutzt und angeboten. Nähere Infos dazu erfolgen vor Ort an den Bäderkassen.

Sowohl die Schwimmer- als auch Nichtschwimmerbecken stehen den Gästen zur Verfügung. Spielplätze, Planschbecken und Wasserattraktionen müssen zunächst geschlossen bleiben. In den Sportbecken werden Leinen eingezogen, um den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.