18.07.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Wanderung mit OB Kathstede durch den Forstwald

Wanderung mit OB Kathstede durch den Forstwald

Anmeldung für 5. August ab sofort möglich

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass Oberbürgermeister Gregor Kathstede alle interessierten Bürger und Krefelder Familien in der letzten Woche der Sommerferien zu einer gemeinsamen Wanderung durch Krefeld einlädt.

Krefeld - Auch in diesem Jahr soll an der Tradition festgehalten werden. Letztmalig haben alle Krefelderinnen und Krefelder die Möglichkeit, mit Oberbürgermeister Kathstede - dessen Amtszeit im Oktober endet - gemeinsam zu wandern, dieses Mal durch den Krefelder Forstwald. Los geht es am Mittwoch, 5. August, um 11 Uhr am Forsthaus, Forstwaldstraße 530. Treffpunkt ist der Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Dort wird Oberbürgermeister Kathstede die Teilnehmer zu Beginn begrüßen. Bei der geführten Wanderung, die etwa 1,5 Stunden dauert, werden mehrere kulturhistorische Sehenswürdigkeiten aufgesucht und Informationen zur Bedeutung des Krefelder Forstwaldes gegeben. Anschließend sind alle Teilnehmer zu einem Imbiss eingeladen. Eine Anmeldung zu der Wanderung ist erforderlich und kann ab sofort erfolgen telefonisch beim Büro des Rates über 02151 861552 oder per E-Mail an Familienwanderung@krefeld.de. Hierbei müssen Name, Anschrift, die Zahl der teilnehmenden Personen und eine Rufnummer für eine eventuelle Erreichbarkeit mitgeteilt werden.

Begonnen haben die Wanderungen mit Oberbürgermeister Gregor Kathstede im Jahr 2008 ? damals führte die Strecke um den Elfrather See. 2009 ging es über den Egelsberg bis zu dessen Flugplatz. Nachdem im Jahr 2010 der Greiffenhorstpark in Linn durchwandert wurde, ging es im Jahr 2011 vom Botanischen Garten durch den ?Grüngürtel? bis vor die Tore Linns und wieder zurück. Im Jahr 2012 war das Naturschutzgebiet Hülser Bruch Treffpunkt für alle Wanderfreunde, 2013 das Naturschutzgebiet Orbroich. Schließlich galt es im vergangenen Jahr, den Stadtwald und das Naturschutzgebiet Riethbenden/Niepkuhlen zu durchwandern.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH