19.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Vorsicht Trickdiebe!

Vorsicht Trickdiebe!

Polizei warnt und sucht Zeugen

Die beiden Frauen und ihr Komplize hatten gestern versucht einer 77-Jährigen die Handtasche zu stehlen.

Düsseldorf - Die Polizei warnt vor Trickdieben, die derzeit ihr Unwesen in Unterrath treiben und sucht Zeugen. Nach zwei Versuchen rückten sie jedoch ohne Beute ab. Zunächst versuchten die beiden weiblichen Tatverdächtigen die Seniorin in einem Drogeriemarkt abzulenken, indem sie darauf hinwiesen, dass angeblich die Jacke der 77-Jährigen mit Make-up verschmiert sei. Die Frau ließ sich jedoch auf kein Gespräch ein und verließ mit ihren Einkäufen das Geschäft. Als sie anschließend an derHagenauer Straße ihre Haustür aufschloss, erschien plötzlich ein Mannauf der Bildfläche. Er inspizierte zunächst die Einkaufstüten, bevorer der alten Dame die Umhängetasche entreißen wollte. Die Frau leistete geringe Gegenwehr, so dass der Mann von ihr abließ. Anschließend entfernte er sich. Die Polizei glaubt, dass die Personen Komplizen waren. Außerdem ist es wahrscheinlich, dass die Diebe die Frau bereits beim Verlassen ihrer Bank an der Unterrather Straße beobachtet hatten. Die beiden Frauen hatten lange dunkle Haare und ein südeuropäisches Aussehen. Der Mann war etwa 30 Jahre alt, und sehr schlank. Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 34 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 870-0.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH