17.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Vorfahrt missachtet

Vorfahrt missachtet

Dabei wurde der 19-Jährige leicht verletzt

Ein leicht verletzter Fahrzeugführer und hoher Sachschaden, das sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag (07.August), um 10:50 Uhr in Nümbrecht ereignete.

Nümbrecht - Ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus Waldbröl befuhr die L 38 aus Richtung Waldbröl kommend
und beabsichtigte weiter geradeaus in Richtung Oberelben zu fahren. An der Kreuzung L 38/ L 95/ L 320 wartete er zunächst an dem dortigen Stoppzeichen, fuhr dann aber weiter, um die Kreuzung zu passieren. Im gleichen Moment befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Windeck die bevorrechtigte L 320 aus Richtung Harscheid kommend in Richtung Nümbrecht. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.


Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH