20.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Vorarbeiten auf der Straße "Alt Eller" gestartet

Vorarbeiten auf der Straße "Alt Eller" gestartet

Fahrbahn wird instand gesetzt

Auf der Straße "Alt Eller" finden in den kommenden zwei Wochen Fahrbahnsanierungsarbeiten statt.

Düsseldorf - Die Vorarbeiten zur Instandsetzung zwischen Bernburger Straße und Gumbertstraße starten bereits ab Montag, 13. Mai 2019. Von Montag, 20. Mai, bis einschließlich Freitag 24. Mai, wird die Straße voll gesperrt. Der Kraftfahrzeugverkehr einschließlich der dort verkehrenden Buslinie wird umgeleitet.

Gearbeitet wird auf einer Länge von 300 Metern. Die Arbeiter werden rund 2.400 Quadratmeter Fahrbahn instand setzen. Die Kosten dafür betragen rund 150.000 Euro.

Das Amt für Verkehrsmanagement hat die Anlieger per Hauswurfsendung über die anstehenden Arbeiten informiert und bittet um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH