17.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Volkshochschule in Hüls

Volkshochschule in Hüls

Malen, Zeichnen, Englisch und PC-Praxis

Ab 2. Februar 2015 beginnt auch in Hüls das neue Semester der Volkshochschule Krefeld und Neukirchen-Vluyn.

Krefeld - Neben einem neuen, reichhaltigen Programmangebot in Neukirchen-Vluyn, das auch für mobile Hülser Bürger gut zu erreichen ist, gibt es wieder ein abwechslungsreiches Angebot vor Ort. So werden aus den Bereichen Kreativität, gesundheitliche Weiterbildung, Fremdsprachen und elektronische Datenverarbeitung wieder Kurse im Krefelder Vorort angeboten. 

Im Bereich der gesundheitlichen Weiterbildung gibt es „Hatha -Yoga“ Kurse, die mittwochs zu unterschiedlichen Uhrzeiten anfangen und einen „Hatha-Yoga“ Kurs nur für Damen, der sechzehn Mal dienstags von 19 bis 20.30 Uhr stattfindet. Am Mittwoch, 25. Februar, um 20.30 Uhr startet der Kurs „Rücken-Yoga: Rückenschmerzen müssen nicht sein“. Wassergymnastik für Damen und Herren ab 50 findet ab 2. Februar immer montags ab 21 Uhr im Lehrschwimmbad an der Lobbericher Straße statt. Die „Progressive Muskelentspannung–Kleingruppe “ trifft sich ab 3. März immer dienstags von 19.30 bis 20.15 Uhr. Ebenfalls ab 3. März findet „Autogenes Training“ in einer Kleingruppe von 18.30 bis 19.15 Uhr statt. Auch zwei Tai Chi Chuan-Kleingruppenkurse sind ab 23. oder 26. Februar im Programm. Ein Kurs findet elfmal montags von 9 bis 10 Uhr statt, der andere läuft zehnmal donnerstags von 19 bis 20 Uhr. Alle Angebote der gesundheitlichen Weiterbildung, mit Ausnahme der Wassergymnastik, finden im Therapiezentrum der Helios Klinik, Fette Henn 50, statt. 

Sprachlich Interessierte können in unterschiedlichen Angeboten ihre Sprachkenntnisse vertiefen oder neue Sprachen erlernen. Wer sein Englisch verbessern möchte hat hierzu Gelegenheit ab Montag, 2. Februar, von 18.15 bis 19.45 Uhr bei „Let`s Get Talkin“. Dieser Kurs hat die Stufe B2. Die niederländische Sprache erlernen können Interessierte in zwei Kursen. An Anfänger richtet sich der Kurs „Niederländisch Grundstufe A1“ ab 4. Februar immer mittwochs von 20 bis 21.30 Uhr. Fortgeschrittene können ihre Sprachkenntnisse in „Niederländisch Aufbaustufe A2“ ebenfalls ab Mittwoch, 4. Februar, um 18 Uhr vertiefen. Beide Kurse finden 14-mal statt. Mit den Kursen „Französisch Grundstufe A1“ und „Französisch Aufbaustufe A2“ bekommt man einen Einstieg in die französische Sprache. Ab Donnerstag, 5. Februar, von 20 bis 21.30 Uhr beginnt der Anfängerkurs, für den geringe Vorkenntnisse Vorraussetzung sind. Immer montags ab 18.30 Uhr, ab 2. Februar, findet der Kurs für Fortgeschrittene statt. 

Wer geringe Vorkenntnisse in Italienisch hat, kann diese im Kurs „Italienisch Grundstufe A1“ ausbauen. Der Lehrgang findet donnerstags ab 5.Februar ab 18.15 Uhr statt. Weiterhin laufen ab Donnerstag, 5. Februar, zwei Spanisch Kurse an. Für den Anfängerkurs „Spanisch Grundstufe A1“, der um 20 Uhr beginnt, sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Interessierte mit Vorkenntnissen können diese von 18.15 bis 19.45 Uhr in „Spanisch Aufbaustufe A2“ vertiefen. Weiterhin gibt es im Bereich der Lern- und Arbeitstechniken ab Mittwoch, 18. März, den Lehrgang „Bleiben Sie geistig fit! Gedächtnis und Konzentrationstraining für alle, die älter werden“. Das Angebot findet neunmal mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr statt. Veranstaltungsort aller Lehrgänge der sprachlichen Bildung, sowie des Lehrgangs „Bleiben Sie geistig fit!“, ist die Astrid-Lindgren-Schule an der Bonhoeffer Straße 16. 

In einem Praxisseminar am Samstag, 28. Februar, von 10 bis 16 Uhr im Krefelder Umweltzentrum am Talring 45, werden grundlegende Kenntnisse zum Obstbaumschnitt bei verschiedenen Obstarten und Obstsorten vermittelt. Für musikalisch Interessierte gibt es drei Gitarren-Kurse. Ab Montag, 2. Februar, findet ab 19.35 Uhr ein „Gitarre-Grundkurs“ statt. Der „Gitarre Aufbaustufe I“ Kurs wird ab Montag, 2. Februar, von 18.30 bis 19.30 Uhr statt finden. Der „Aufbaustufe II“ Kurs beginnt am 2. Februar um 20.40 Uhr. Die drei Gitarren-Kurse werden finden ebenfalls an der Astrid-Lindgren-Schule statt. Künstlerisch Interessierte können ab Dienstag, 3. Februar, von 19 bis 21.45 Uhr an dem Kurs „Malen und Zeichnen“ teilnehmen. Der Kurs findet an der Gesamtschule Reepenweg 40 statt und richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. 

Im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung werden es zwei Kurse angeboten. Im Kurs „Erste Schritte in die Computerwelt“ können die Teilnehmer ab Montag, 2. Februar, von19.30 bis 21.45 Uhr Basiskenntnisse im Umgang mit dem Computer erlernen. Der Aufbaukurs „Zweiter Schritt in die Computerwelt“ schließt ab 13. April zur gleichen Uhrzeit an. Veranstaltungsort ist der EDV-Raum der Helios Klinik, Fette Henn 50. 

Das neue Programm ist im Internet unter www.vhs.krefeld.de, im Hülser Rathaus sowie in den Buchhandlungen erhältlich. Interessierte können sich bei der VHS unter Telefon 02151 862664 oder per E-Mail an vhs@krefeld.de zu den Kursen anmelden.


Tags:
  • Volkshochschule in Hüls
  • Krefeld
  • VHS
  • Volkshochschule

Copyright 2019 © Xity Online GmbH