Vierter "Quietsche-Entchen-Tag" in Düsseldorf

Freier Eintritt für "Quietsche-Entchen-Fans"

Mit der Quietsche-Ente unterm Arm ab in den "Düsselstrand", rein ins kühle Nass, sich dort total verausgaben, beim Gewinnspiel einen Preis abräumen und danach auf der Liege ausruhen.

Düsseldorf - Zum spannenden "Quietsche-Entchen-Tag" für die ganze Familie laden die Stadtwerke Düsseldorf am Sonntag, 29. März 2015, ins Freizeitbad "Düsselstrand" an der Kettwiger Straße ein. Alle Besucher, die eine "Quietsche-Ente" mitbringen, erhalten freien Eintritt. Der "Quietsche-Entchen-Tag" für die ganze Familie startet um 11.00 Uhr. Von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr sorgt ein buntes Animationsprogramm mit vielen Überraschungen bei Groß und Klein für gute Laune. Zum vierten "Quietsche-Entchen-Tag" schenken die Stadtwerke dem ?Düsselstrand? außerdem eine überdimensional große schwimmende "Quietsche-Ente" in den Maßen 4x6 Metern, auf der getobt werden kann.

Am "Quietsche-Entchen-Tag" selbst wird das Freizeitbad zu einem Spaßbad: Hunderte von Wasserbällen in verschiedenen Größen, Wasserparcours, die riesige "Quietsche-Ente" und viele Wasserspiele stehen bereit. Zu jeder vollen Stunde erwartet die Besucherinnen und Besucher noch eine besondere Überraschung: Es werden 500 "Quietsche-Entchen" in den unterschiedlichen Schwimmbecken verteilt. Diese sind mit Nummern gekennzeichnet, von denen einige für tolle Gewinne stehen.


Tags:
  • Quietsche-Entchen-Tag
  • düsseldorf