22.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Viele interessante und innovative Ideen

Viele interessante und innovative Ideen

Umweltpreis-Jury wählte Preisträger aus

Gewinner werden am 14. November 2018 im Rathausfestsaal bekannt gegeben.

Münster - Die Umweltpreis-Jury traf sich unter dem Vorsitz von Stadtrat Matthias Peck, um über die Gewinner des "Umweltpreises der Stadt Münster 2018" zu entscheiden. Sowohl die große Zahl als auch die thematische Bandbreite der eingereichten Projekte sowie die zahlreichen qualitativ hochwertigen und innovativen Ideen machten es dem elfköpfigen Team nicht leicht. Die Jury-Mitglieder entschieden schließlich, angesichts der Fülle guter Projekte drei zusätzliche Auszeichnungen zu vergeben.

Mit Hilfe eines ausgeklügelten Bewertungsschemas, das auf den vier ausgeschriebenen Bewerbungskriterien aufbaute, verschaffte sich die Jury zunächst einen Überblick, diskutierte intensiv, wog Vor- und Nachteile ab. In der anschließenden Entscheidungsrunde gab es dann ein eindeutiges Votum: Die Preisträger für den ersten bis dritten Platz des Umweltpreises waren gefunden, ebenso die Gewinner der beiden Sonderpreise für Kinder und Jugendliche und zum Thema Nachbarschaften. Wer die Preisträger sind, wird allerdings erst bei der feierlichen Preisverleihung am 14. November im Rathausfestsaal bekannt gegeben.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH