16.01.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Versuchter Einbruch auf der Heyenbaumstraße

Versuchter Einbruch auf der Heyenbaumstraße

Bewohner durch Alarmanlage gewarnt

Am 30.07.2015 um 12:40 Uhr wurde auf dem Handy des Geschädigten ein Alarm ausgelöst, welcher mit der Alarmanlage in seiner Wohnung gekoppelt ist.

Krefeld - Die Wohnung befindet sich in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses auf der Heyenbaumstraße. Beim Eintreffen an der Wohnung, ca. 20 Minuten später, wurde ein beschädigtes Türschild festgestellt. Die Wohnungstür war aber noch verschlossen. Es blieb beim Einbruchsversuch.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei in Krefeld unter Tel: 02151/634-0 


Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH