18.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Verkehrsunfallflucht

Verkehrsunfallflucht

Zeugen gesucht

Am 1. Juni 2014 wurde das Auto einer 27-Jährigen am Kotflügel auf der Gymnasialstraße beschädigt.

Oberhausen - Am Dienstag, 1. Juni 2014, kurz nach 8:00 Uhr, parkte eine 27-jährige Frau ihren schwarzen Twingo auf der Gymnasialstraße in Höhe des Nebengebäudes des Finanzamtes. Als sie gegen 14:00 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war der linke, hintere Kotflügel stark beschädigt. Fremdlack (weiß/grau), der vermutlich vom Fluchtfahrzeug stammt, konnte an den Beschädigungen sichergestellt werden. Der Unfallverursacher hatte sich vom Unfallort entfernt, ohne sich um den angerichteten Sachschaden von zirka 700 Euro zu kümmern.

Zeugenhinweise nimmt das Verkehrskommissariat Oberhausen unter der Rufnummer: 0208-8260 oder per E-Mail: poststelle@polizei.nrw.de entgegen.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Sachbeschädigung
  • Kotflügel
  • Auto
  • Oberhausen

Copyright 2018 © Xity Online GmbH