19.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Verkehrsunfallflucht auf der St.-Anton-Straße

Verkehrsunfallflucht auf der St.-Anton-Straße

Polizei sucht weißen Kleinwagen

Am Mittwoch (11.03.2015) wollte ein 28-jähriger Krefelder die St.-Anton-Straße zu Fuß überqueren, um an der Haltestelle in Höhe der Volksbank die Straßenbahn in Richtung St.-Tönis zu erreichen.

Krefeld - Dabei wurde er von einem weißen PKW (Kleinwagen) erfasst. Der rechte Außenspiegel des PKW berührte den Ellenbogen des 28-Jährigen, so dass dieser zu Boden fiel. Mit hoher Geschwindigkeit entfernte sich der PKW, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Sachdienliche Hinweise, insbesondere zu dem weißen Kleinwagen, werden an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 634 0 erbeten.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2019 © Xity Online GmbH