22.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Verkehrsunfall in Pempelfort

Verkehrsunfall in Pempelfort

Kradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Adlerstraße wurde gestern am späten Abend ein Mann schwer verletzt. Er befindet sich nun in stationärer Behandlung.

Düsseldorf - Um 22.30 Uhr befuhr ein 56-jähriger Düsseldorfer mit seinem Kleinkraftrad die Adlerstraße in Richtung Am Wehrhahn. Dabei kam ihm ein Taxi entgegen, dessen 59-jähriger Fahrer in die Wielandstraße abbiegen wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen hatte der Taxifahrer das Krad übersehen. Der 56-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und wurde schwer verletzt. Nach Erstbehandlung am Unfallort wurde er vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2019 © Xity Online GmbH