24.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Verkehrsunfall in Krefeld

Verkehrsunfall in Krefeld

Tönisvorsterin wurde schwer verletzt

Am 16. Februar 2014 um 14:55 Uhr befuhr ein 45-jähriger Krefelder mit seinem Pkw VW die St.-Töniser Straße stadteinwärts. Beim Abbiegevorgang nach links in die Straße Auf der Kempener Platte kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw.

Krefeld - Der entgegenkommende Pkw DaimlerChrysler gehörte einer 25-jährigen Tönisvorsterin. Die 25-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 45-Jährige blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich gesperrt.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Krefeld
  • Unfall
  • Verkehrsunfall

Copyright 2018 © Xity Online GmbH