16.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Verkehrsunfall am Rather Kreuzweg

Verkehrsunfall am Rather Kreuzweg

Vier Menschen leicht verletzt

Am späten Samstagabend, 1. März 2014, wurden bei einem Verkehrsunfall auf dem Rather Kreuzweg vier Personen leicht verletzt.

Düsseldorf - In Höhe der Röhrenstraße waren zwei PKWs aus bisher unbekannter Ursache zusammen gestoßen, ein weiteres geparktes Fahrzeug wurde in Mitleidenschaft gezogen. An dem Unfall waren eine Mercedes C-Klasse, ein Opel Zafira und ein Fiat Quinquecento beteiligt. Alle Insassen wurden vom Rettungsdienst und Notarzt betreut und in verschiedene Krankenhäuser transportiert.
Ausgelaufene Betriebsmittel wurden abgestreut und gebunden, die Batterien abgeklemmt. Der Rather Kreuzweg blieb zunächst zur Klärung des Unfallhergangs durch die Polizei gesperrt.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH