16.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Veranstaltungstage im Stadtmuseum

Veranstaltungstage im Stadtmuseum

Schattenspiel und Architektur der Generationen

Das Stadtmuseum Düsseldorf bietet folgende zwei Angebote in den nächsten Tagen an.

Düsseldorf - Die Gruppe "Schattenspieltheater" der Keyworker lädt weitere Interessierte ein, die Freude an dieser Form des Theaters haben. Das nächste Treffen der Gruppe ist am Mittwoch, 26. März, 11 Uhr, im Stadtmuseum. Die Gruppe arbeitet zurzeit an der Entwicklung mehrerer kurzer Geschichten für Kinder und Erwachsene, um ihr Repertoire zu erweitern und das gemeinsame kreative Arbeiten nicht zu unterbrechen. Daher sind für dieses Halbjahr keine Auftritte geplant. Weitere Informationen und Anmeldung nimmt Peter Leyendecker entgegen unter Telefon 59 48 74 oder per E-Mail an: peleydue@live.de
In der Reihe "Ausstellungen im Wechsel – Architektur der Generation" lädt der Bund Deutscher Architekten (BDA) am Donnerstag, 27. März, 18 Uhr, zur Eröffnung der nächsten Ausstellung "Verkehrsbauten". Durch die Gegenüberstellung der Arbeiten werden die Unterschiede und Entwicklungen in der Architektur im Laufe der Zeit aufgezeigt. Die Zeitensprache der Architektur wird durch die Gegenüberstellung von "Jung und Alt" innerhalb eines Bauthemas in einen Vergleich gesetzt. Die Ausstellung "Verkehrsbauten" des BDA läuft bis zum 16. April. Der Eintritt in die Sammlungen und Sonderausstellungen beträgt 4 Euro, ermäßigt 2 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren ist der Eintritt frei.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH