25.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Veränderungen im Kader der Düsseldorfer EG

Veränderungen im Kader der Düsseldorfer EG

Bereits sieben Abgänge stehen fest

Die Düsseldorfer EG baut weiter an der Spielzeit 2015/2016.

Düsseldorf - Einige Spieler werden die DEG verlassen. Nicht mehr dem Kader angehören werden:

- Andreas Martinsen
- Kris Sparre
- Michael Davies
- Lukas Lang
- Dominik Daxlberger
- Drew Schiestel
- Shawn Belle

Stürmer Thomas Dolak ist künftig wieder als Trainer der DEG-Schülermannschaft eingeplant. Außerdem beendet Verteidiger Jonas Noskeaus persönlichen Gründen seine Profikarriere. Mit den Spielern Alexander Thiel, Niki Mondt und Corey Mapes werden noch weitere Gespräche über ihre sportliche Zukunft geführt. Entscheidungen sind hier noch nicht gefallen.

Cheftrainer Christof Kreutzer: "Bei den einzelnen Entscheidungen waren verschieden Faktoren ausschlaggebend. Ich möchte betonen, dass wir uns ehrlich und aus ganzem Herzen bei allen Spielern für ihren Einsatz für die DEG bedanken! Sie haben alle mitgeholfen, dass wir die abgelaufene Saison so erfolgreich gestalten konnten. Sie werden in Düsseldorf immer willkommen sein."


Tags:
  • Düsseldorfer_EG
  • eishockey
  • abgänge

Copyright 2019 © Xity Online GmbH