US-Botschafterin zum Antrittsbesuch in Düsseldorf

Amy Gutmann im Rathaus empfangen

Die Botschafterin der Vereinigten Staaten von Amerika, Dr. Amy Gutmann, machte am Donnerstag, 5. Mai 2022, ihren Antrittsbesuch im Düsseldorfer Rathaus.

Düsseldorf - Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller empfing die Botschafterin im Jan-Wellem-Saal des Rathauses. Als Gastgeschenk überreichte er ihr eine Miniatur des Düsseldorfer Rheinturms. Im Rahmen ihres Besuches hat sich Amy Gutmann in das Goldene Buch der Stadt eingetragen. Am Empfang nahmen auch Vertreterinnen und Vertreter der Düsseldorfer Wirtschaft teil.

Die Botschafterin kam in Begleitung der Generalkonsulin Pauline A. Kao und Kirsten Hentschel, Mitarbeiterin der Handelsabteilung im Generalkonsulat.

Amy Gutmann trat im Februar 2022 ihr Amt als US-Botschafterin in der Bundesrepublik Deutschland an. Von 2004 bis 2022 war sie Präsidentin der University of Pennsylvania und damit die dienstälteste Präsidentin der Universität. 2009 wurde sie von US-Präsident Obama zur Vorsitzenden der Kommission des Präsidenten für bioethische Fragen (Presidential Commission for the Study of Bioethical Issues) ernannt, die sie sieben Jahre lang leitete.