16.06.2021 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Urlaub in der Corona-Krise

Urlaub in der Corona-Krise

Caravaning wird immer beliebter

5 Gründe, warum Caravaning in der Corona- Krise die beste Form des Urlaubs ist.

Urlaub in der Corona-Krise

Düsseldorf - Ihre Hotelbuchung wurde aufgrund aktueller Corona-Regeln storniert? Sie sind vom ewigen Hin und Her, was in der Pandemie gerade erlaubt ist und was verboten, genervt? Sie wollen einfach nur Sonne, Sommer, Sonnenschein? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: 5 Gründe, warum Caravaning in der Corona-Krise die beste Form des Urlaubs ist. Denn gerade in der aktuellen Lage heißt es: „Es lebe die Unabhängigkeit!“ Morgens direkt am Strand aufwachen und nackt ins Meer springen. Hach! Schwierig bei einem Allinclusive- Hotel-Urlaub mit 300 anderen Gästen; und erst recht mitten in einer globalen Pandemie! Deswegen sind hier 5 Gründe, warum Caravaning die coolste Art zu reisen ist.

1. Ob oben auf einem Berg, am Ufer eines Sees oder mitten auf einem Feld. Wer mit dem Reisemobil unterwegs ist, ist überall zu Hause – sogar mit Sicherheitsabstand. Einmal gut gepackt ist das kleine Zuhause perfekt ausgestattet, mit allem was das Herz begehrt.

2. Gerade in der aktuellen Lage heißt es: „Es lebe die Unabhängigkeit!“ Heimweh „ade“. Über eine Million Reisemobile und Caravans sind in Deutschland angemeldet. Die Community ist riesig. Ob zwischen coolen Surfern mit Bulli am Strand oder mit Kids und WoMo auf dem Campingplatz, wenn man will trifft man Gleichgesinnte und Camper-Freundschaften halten ein Leben lang.

3. Zwar liegt der Durchschnittspreis, den die Deutschen für ein Reisemobil zahlen, bei 71.000 €, aber einen gemütlichen alten Bulli kriegt man schon für weit weniger. Wer sein „Mobile Home“ einmal angeschafft hat, der spart bares Geld! Zum Beispiel bei Hotel, Verpflegung oder teuren Flügen.

4. Die Hotelbuchung wurde aufgrund von Corona storniert? Hunde sind im Hotel verboten und Kinder im Restaurant höchst unerwünscht?! Probleme, über die Caravan Reisende nur müde lächeln können.

5. Ob Luxusliner mit Pkw-Garage und Whirlpool oder der selbst ausgebaute Bus mit provisorischer Kochstelle und semi-weicher Matratze; beim Caravaning ist für jeden Geschmack etwas dabei. Also rein in den Caravan und Urlaub machen – mit Abstand natürlich!


Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH