Unternehmen gegen Naturgewalten absichern

IHK Düsseldorf bietet neues Webinar an

Das katastrophale Starkregenereignis im vergangenen Jahr hat auch Unternehmen aus Düsseldorf und dem Kreis Mettmann getroffen.

Düsseldorf - Spätestens seitdem ist klar: Derartige Ereignisse können sich jederzeit und überall wiederholen. Straßen, Keller und Erdgeschosse können ganz plötzlich auch ohne Gewässernähe geflutet werden. „Insbesondere Unternehmen sollten im Blick haben, dass nicht nur Sachschäden entstehen können. Der Ertragsausfallschaden, der durch eine Überflutung entsteht, kann für einen sehr langen Zeitraum andauern und die Existenz des Betriebes bedrohen“, rät Dr. Nikolaus Paffenholz, Abteilungsleiter Unternehmensservice der IHK Düsseldorf.

„Mit unserem Webinar zur betrieblichen Elementarversicherung möchten wir Unternehmen über betriebliche Risiken und deren Absicherung im Zusammenhang mit Naturgewalten informieren“, so Paffenholz weiter. Das kostenlose Webinar wird an zwei Terminen angeboten, am Mittwoch, 20. Juli und am Dienstag, 9. August 2022, jeweils im Zeitraum 12:30 - 13:30 Uhr. Referent ist Herr Christopher Krahforst, Bereichsleiter Sach Individualgeschäft bei der ERGO Versicherung AG. Die Anmeldung kann unter www.ihk.de/duesseldorf/, Webcode Nr. 5571802, erfolgen.