19.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Unionsfraktion will Griechenland-Hilfen zustimmen

Unionsfraktion will Griechenland-Hilfen zustimmen

Sozialdemokraten signalisierten ebenfalls ein Ja

Die Unionsfraktion will der Verlängerung der Griechenland-Hilfen am Freitag im Bundestag zustimmen.

Berlin - Es wird allerdings auch mehr als zwei Dutzend Abweichler geben. Fraktionschef Volker Kauder (CDU) kündigte nach einer Sondersitzung der Abgeordneten in Berlin eine "überwältigende Mehrheit" an. 22 Abgeordnete votierten demnach in einer Probeabstimmung mit Nein, fünf enthielten sich.

Union und SPD haben im Bundestag eine überwältigende Mehrheit. Die Sozialdemokraten signalisierten ebenfalls bereits Zustimmung zu der Griechenland-Entscheidung. Ja-Stimmen werden auch aus den Oppositionsfraktionen von Linken und Grünen erwartet.

Griechenland und die Eurogruppe hatten sich am Dienstag nach harten Verhandlungen auf eine Verlängerung des Ende Februar auslaufenden Programms bis Ende Juli geeinigt. Zuvor hatte Griechenland geforderte Reformvorschläge eingereicht. Der Bundestag muss dem Plan am Freitag noch zustimmen.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH