Union und SPD beraten auf Koalitionsausschuss Streitthemen

Thema: Absenkung des Rentenniveaus

Die Spitzen von Union und SPD ringen beim Koalitionsgipfel am Mittwoch erneut um eine Einigung bei den Streitthemen.

Berlin - Bei dem Treffen der Spitzen der Parteien und der Fraktion stehen die Erbschaftssteuer, Leiharbeit und Werkverträge sowie Kaufanreize für Elektroautos auf der Tagesordnung.

Auch das Thema Rente wird zur Sprache kommen, nachdem sich die Vorsitzenden von SPD und CSU, Sigmar Gabriel und Horst Seehofer, gegen die geplante Absenkung des Rentenniveaus ausgesprochen hatten. Eine Rolle spielen könnte außerdem die Flüchtlingspolitik, insbesondere das von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) geplante Integrationsgesetz.

(xity, AFP)