30.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> UNHCR fordert Aufnahme von mehr Flüchtlingen durch Deutschland

UNHCR fordert Aufnahme von mehr Flüchtlingen durch Deutschland

Bund und Länder sollen sich eng abstimmen

Das UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) fordert Deutschland auf, rasch die Aufnahme weiterer Flüchtlinge zu organisieren.

Berlin - "Die gegenwärtige Dynamik muss genutzt werden", erklärte der UNHCR-Vertreter in Deutschland, Frank Remus, am Dienstag. Er sieht sowohl beim Bund als auch bei den Ländern die Bereitschaft, weitere Menschen aufzunehmen. Daher sollten nun "pragmatische Lösungen gefunden werden".

Remus äußerte sich nach einem Besuch im Grenzdurchgangslager Friedland in Niedersachsen. Dort hatte er sich nach UNHCR-Angaben mit Vertretern von Bund, Behörden, Kirchen und mit Flüchtlingen getroffen.

Remus begrüßte ausdrücklich die Aufnahmebereitschaft deutscher Bundesländer und Kommunen. "Besondere Wirkung würde das Engagement der Länder entfalten, wenn sich Bund und Länder eng abstimmen", erklärte er. "Das würde zugleich sicherstellen, dass alle Menschen, denen so geholfen wird, nach der Aufnahme Zugang zu den denselben Rechten haben."

Zugleich würdigte Remus das große Engagement von hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für Flüchtlinge. Dieses sei "beeindruckend und verdient weiter Unterstützung".

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH