21.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Unglücksfall Boppard-Hirzenach

Unglücksfall Boppard-Hirzenach

Verstorbener Mann noch immer nicht identifiziert

Am Freitag, dem 10. Juni 2016, kam es zu einem tragischen Unglücksfall auf den Bahngleisen im Bopparder Stadtteil Hirzenach.

Boppad - Bislang liegen der Polizei keinerlei Hinweise zur Identität der ums Leben gekommenen männlichen Person vor. Die Kripo Koblenz erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung und veröffentlicht Fotos von Kleidungsstücken, die der Verstorbene zur Unglückszeit trug.

-Wer nutzte am Freitag, des 10. Juni 2016 die MRB 25394 aus Mainz kommend in Richtung Koblenz und kann Angaben zu der unbekannten Person, die offensichtlich blau-graue Arbeitskleidung und ein Basecap trug, machen?

-Wer hat die Person beobachtet, die um 18.45 Uhr den Zug am Bahnhof Hirzenach verließ?

-Wer kann sonstige Angaben zum Unglücksfall machen?

Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, Telefon 0261/103-0, Mail: kdkoblenz@polizei.rlp.de oder die Polizeiinspektion Boppard, 06742/809-0, Mail: piboppard@polizei.rlp.de





Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • RP
  • Boppard
  • Vermisst
  • Mann
  • Unglück

Copyright 2019 © Xity Online GmbH