09.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Unfall unter vermeitlichem Alkoholeinfluss

Unfall unter vermeitlichem Alkoholeinfluss

Beteiligte und Opfer leicht verletzt

Eine 49-jährige PKW-Fahrerin aus Gladbeck befuhr am Mittwoch, gegen 16 Uhr, die Ostendorfer Straße.

Haltern am See - Im Kreuzungsberich Weseler Straße stieß sie mit einem 58-jährigen Motorradfahrer aus Oer-Erkenschwick zusammen, der die Weseler Straße befuhr. Beide Fahrzeugführer verletzten sich bei dem Zusammenstoß leicht. Es entstand 2.500 Euro Sachschaden. Da sich bei der 49-Jährigen der Verdacht ergab, dass sie unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH