#AusbildungKlarmachen

Aktionswoche mit Berufsberatungs-Hotline

Der Ausbildungsmarkt biegt auf die Zielgerade ein. Noch sind rund 1.250 Jugendliche in Krefeld und im Kreis Viersen auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle.

Krefeld - Bei der Agentur für Arbeit Krefeld waren Ende Mai noch etwa 1.500 offene Ausbildungsstellen gemeldet. In der Aktionswoche vom 21. bis 25. Juni 2021 gilt es nun, noch möglichst viele Bewerber und Betriebe zusammen zu bringen. Von Montag, 21. Juni bis Freitag, 25. Juni 2021, bieten die Berufsberaterinnen und Berufsberater telefonische Unterstützung an.  Von 8:00 bis 20:00 Uhr bzw. am Freitag bis 15:00 Uhr sind die Berufswahlexperten erreichbar. Mit ihnen kann man alle Fragen rund um die Themen Berufswahl, Bewerbung und die konkrete Stellensuche besprechen.

Das Beratungsangebot richtet sich nicht nur an Ausbildungsinteressierte, sondern auch an ihre Eltern. Kontakt zur Berufsberatung: telefonisch unter 02151 / 92 22 00 oder per E-Mail an Krefeld. Berufsberatung@arbeitsagentur.de

Weitere Informationen auch unter: www.arbeitsagentur.de/vor-ort/krefeld/berufsberatung-krefeld-kreis-viersen