„Licht aus!“ am 27. März 2021

Stadt Ahlen beteiligt sich an "Earth Hour"

Zur „Earth Hour“ am Samstag, 27. März 2021, machen um 20:30 Uhr Ortszeit Millionen Menschen auf der ganzen Welt, in tausenden Städten und Unternehmen für eine Stunde das Licht aus.

Ahlen - In Ahlen gehen für eine Stunde die Lichter aus auf der Mittelzunge des Marktplatzes und in der Unterführung am Gebrüder-Kerkmann-Platz. Auch der blaue Wasserturm an der Guissener Straße wird für eine Stunde im Dunklen stehen. Die Earth Hour des WWF ist die größte weltweite Klima- und Umweltschutzaktion. Und obwohl die weltweite Situation in diesem Jahr aufgrund von COVID-19 keine leichte ist, haben Menschen mit der Earth Hour 2021 dennoch die Chance, online und von zu Hause aus Einfluss zu nehmen. Egal wo sie sich auf der Welt befinden, Sie können sich mit der Earth Hour 2021 für mehr Anstrengungen beim Klimaschutz aussprechen.

So können private Haushalte und Unternehmen am 27. März 2021 um 20:30 Uhr für eine Stunde das Licht ausschalten. Fotos oder Videos vom Lichtausschalten können in den sozialen Netzwerken gepostet werden unter den Hashtags #LICHTAUS und #EARTHHOUR.