Unbekannte werden Fünf-Kilogramm-Stein in Wohnzimmer von Familie

Frau und Kind bei Attacke an Halloween-Abend leicht verletzt

Unbekannte haben in Euskirchen am Halloween-Abend einen fünf Kilogramm schweren Stein durch ein Fenster in das Wohnzimmer einer Familie geworfen.

Euskirchen - Nach Angaben der Polizei saß die Familie zu diesem Zeitpunkt auf dem Sofa, eine 44-Jährige und ein sieben Jahre altes Kind wurden durch den Stein und Glassplitter der Scheibe leicht verletzt. Sie mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.

Wie die Beamten in der nordrhein-westfälischen Stadt berichteten, ereignete sich die Tat am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr. Der Stein wurde demnach aus einer Gruppe heraus geworfen, weitere Details waren unbekannt. Die Täter flüchteten. Die Polizei ermittelt nun.

(xity, AFP)