14.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Umweltzentrum: Einblicke in die Welt der Natur

Umweltzentrum: Einblicke in die Welt der Natur

Wilde Kräuter und heilende Pflanzen

Das Krefelder Umweltzentrum am Talring in Hüls bietet mit der Kräuterfachfrau Gabriele Heckmanns Wildkräuterwanderungen rund um den Hülser Berg mit Menüzubereitung an.

Krefeld - Die Termine sind in diesem Jahr am 26. April 2014, 3. Mai, 29. Mai, 19. Juni, 13. September, 11. Oktober, und am 18. Oktober 2014, jeweils von 11 bis circa 17 Uhr. Das Entgelt beträgt 19 Euro zuzüglich sechs Euro Lebensmittelumlage. Eine "Kräuterwerkstatt“ im Krefelder Umweltzentrum gibt es außerdem am 28. Juni und 30. August 2014 jeweils von 11 bis circa 14 Uhr. Die Teilnahme pro Kurs kostet 25 Euro zuzüglich zehn bis zwölf Euro für Materialien. Gabriele Heckmanns ist als studierte Landespflegerin seit Jahren in der Naturschutzarbeit tätig.

Darüber hinaus findet im Umweltzentrum ein Workshop statt, in dem die Teilnehmer Salben und Cremes ohne chemische Zusätze herstellen. Dazu bietet Heckmanns Termine an den Freitagen und Samstagen, 16. und 17. Mai, sowie 27. und 28. Juni 2014 an von 18 bis circa 21 Uhr zum Preis von jeweils 45 Euro. Hinzu kommen 15 Euro für Zutaten wie Öle, Bienenwachs, Lanolin, Tiegel und ähnliches. Der Workshop besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Abenden.

Anmeldungen sind möglich im Krefelder Umweltzentrum, Telefon 02151 743646 und unter www.umweltzentrum-krefeld.de. Nähere Informationen zu allen Angeboten sind dort ebenfalls erhältlich.


Tags:
  • Krefeld
  • Umweltzentrum
  • Wanderungen
  • Workshops
  • Kräuter
  • heilende Pflanzen
  • Krefelder Umweltzentrum
  • Welt
  • Natur
  • Krefelder Umweltzentrum

Copyright 2018 © Xity Online GmbH