10.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Umweltbildung für Erwachsene

Umweltbildung für Erwachsene

Krefelder Umweltzentrum mit reichhaltigen Angebot

Das Krefelder Umweltzentrum am Talring in Hüls hat jetzt seine Umweltbildung für Erwachsene weiter ausgebaut: Honorarkraft Gabriele Heckmanns bietet erstmals eine neue Seminarreihe mit dem Thema "Wilde Kräuter, heilende Pflanzen und Naturwissen" an.

Krefeld - Dabei geht es an neun Wochenenden – die sich über einen Zeitraum von zwei Jahren auf die Monate zwischen April und Oktober verteilen und sich jeweils von Freitagabend ab 18 Uhr bis Sonntagmittag gegen 14 Uhr erstrecken – nicht nur darum, die Pflanzen zu finden und zu erkennen. Es geht auch um ihre Einsatzbereiche in der Hausapotheke zur Vorbeugung vor Krankheiten sowie zur Stärkung der körperlichen Gesundheit und des seelischen Wohlbefindens, die Anwendungsmöglichkeiten in der Kosmetik und im Wellnessbereich sowie die vielfältige und abwechslungsreiche Nutzung in der Küche.

Kräuter werden im Umweltzentrum und seiner Umgebung im Rahmen des Seminars gesucht. Bei der Verarbeitung der gefundenen Naturschätze entstehen Speisen und Kräutersalz, Honig und Teemischungen, Tinkturen, Öl und Wein, Creme, Salbe, Lotion, Raumspray, Badezusatz und vieles mehr. Die Teilnahmegebühr liegt bei 1050 Euro bei einer Anmeldung bis zum 15. März, von da an gilt der neu berechnete Preis von 1250 Euro. Termine sind in diesem Jahr die Wochenenden 4. bis 6. April, 9. bis 11. Mai, 13. bis 15. Juli und 24. bis 26. Oktober.

Kräuterfachfrau Gabriele Heckmanns ist als studierte Landespflegerin seit Jahren in der Naturschutzarbeit tätig und bietet am Umweltzentrum die beliebten Kräuterwanderungen rund um den Hülser Berg an. Die nächsten Termine sind am 29. März 2014 (nur noch ein Platz frei), 26. April, 3. und 29. Mai, 19. Juni, 13. September, 11. und 18. Oktober 2014.

Darüber hinaus kann man mit ihr am Umweltzentrum in einem Workshop Salben und Cremes ohne chemische Zusätze herstellen. Dazu bietet sie Termine an den Freitagen 16. Mai und 27. Juli 2014, jeweils von 18 bis circa 21 Uhr zum Preis von jeweils 45 Euro zuzüglich 15 Euro für Zutaten wie Öle, Bienenwachs, Lanolin, Tiegel und ähnliches.

Information und Anmeldung sind möglich im Krefelder Umweltzentrum, Telefon 02151 743646 und unter www.umweltzentrum-krefeld.de.


Tags:
  • Krefeld
  • Umweltbildung
  • Erwachsene
  • Kräuter
  • Pflanzen
  • Krefelder Umweltzentrum

Copyright 2018 © Xity Online GmbH