22.03.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Umstürzender Baum in Hamburg verletzt zwei Schülerinnen

Umstürzender Baum in Hamburg verletzt zwei Schülerinnen

Wetterdienst warnt vor Orkan in Deutschland

Ein vom Sturm entwurzelter Baum hat auf einem Hamburger Schulhof zwei Schülerinnen verletzt.

Hamburg - Die zwölfjährigen Mädchen seien medizinisch versorgt und in Krankenhäuser gebracht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Eine dritte Schülerin habe einen Schock erlitten. Eines der Mädchen erlitt den Angaben zufolge Brüche. In Norddeutschland herrschte am Freitag starker Sturm, der am Wochenende weiter anhalten soll. Dann soll auch Süddeutschland von Stürmen betroffen sein.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnte insbesondere für die Nordseeküste und Gebirge vor Orkanböen, aber auch im Flachland wurden starke Böen erwartet. Im Süden Hamburgs wurden nach Angaben des Feuerwehrsprechers am Freitag eine Spitzenwindgeschwindigkeit von 115 Kilometern pro Stunde gemessen. Bis zum Nachmittag zählte die Feuerwehr in der Hansestadt bereits etwa 400 Unwetter-Einsätze.

Auch aus Schleswig-Holstein wurden einige Sturmschäden wie umgestürzte Bäume gemeldet. Der Polizei zufolge blieben diese zunächst allerdings begrenzt. Über größere Schäden oder Verletzte wurde zunächst nichts bekannt.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH