14.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Umfrage: Elektronischer Urlaubsgruß wird beliebter

Umfrage: Elektronischer Urlaubsgruß wird beliebter

Viele Reisende verschicken aber weiterhin Postkarten

Rund zwei Drittel der deutschen Urlauber wollen in den Sommerferien elektronische Urlaubsgrüße schicken.

Berlin - Der elektronische Urlaubsgruß wird immer beliebter, aber die klassische Postkarte hat noch längst nicht ausgedient. Rund zwei Drittel (63 Prozent) der Urlauber wollen sich bei Freunden, Familie oder Kollegen aus den Sommerferien mit einer SMS, einem Anruf oder über das Internet melden, wie eine in Berlin veröffentlichte Umfrage des Hightech-Verbands Bitkom ergab. Vor zwei Jahren waren es demnach erst 53 Prozent. Jeder zweite Befragte wolle aber auch weiterhin eine Karte oder einen Brief schicken.

Zum Stift greifen der Umfrage zufolge vor allem Frauen und ältere Reisende. Jeder sechste Reisende (17 Prozent) gab an, überhaupt keine Urlaubsgrüße verschicken zu wollen. Für die Umfrage des Meinungsforschungsinstitus Aris wurden 1006 Menschen ab 14 Jahren befragt, von denen 812 eine Urlaubsreise im Sommer planten.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH