22.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Umfrage: CDU und Grüne in Baden-Württemberg fast gleichauf

Umfrage: CDU und Grüne in Baden-Württemberg fast gleichauf

Weder für Grün-Rot noch für Schwarz-Gelb eine Mehrheit

Knapp einen Monat vor der Landtagswahl in Baden-Württemberg liegen die Grünen nur noch knapp hinter der CDU.

Stuttgart - Wenn am Sonntag gewählt würde, käme die Union laut einer Umfrage für SWR und "Stuttgarter Zeitung" nur noch auf 31 Prozent. Die Grünen würden 28 Prozent der Stimmen erreichen. Weder Grün-Rot noch Schwarz-Gelb hätten demnach eine Mehrheit im Stuttgarter Landtag.

Die Grünen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann an der Spitze können laut der am Donnerstag veröffentlichten Infratest-dimap-Umfrage ihren Wert aus der vorherigen Befragung im Januar halten. Die Union mit ihrem Spitzenkandidaten Guido Wolf verliert dagegen vier Prozentpunkte und verzeichnet damit den niedrigsten Umfragewert in dieser Legislaturperiode.

Die SPD rutscht ebenfalls in der Wählergunst weiter ab. Sie verliert laut der Umfrage einen Punkt und kommt nur noch auf 14 Prozent. Die rechtspopulistische AfD legt dagegen erneut zwei Punkte auf nun zwölf Prozent zu. Auch die FDP verbessert sich um zwei Punkte und würde mit acht Prozent klar in den Landtag einziehen. Die Linkspartei gewinnt zwar ebenfalls einen Punkt, würde mit vier Prozent aber an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern.

Bei diesem Wahlausgang könnten die Parteien ihre Wunschkoalitionen nicht bilden. Grüne und SPD kommen zusammen nur auf 42 Prozent, CDU und FDP sogar nur auf 39 Prozent. Rechnerisch möglich wären dagegen Bündnisse aus CDU und Grünen, eine Ampelkoalition von Grünen, SPD und FDP sowie ein Bündnis von CDU, SPD und FDP.

Ministerpräsident Kretschmann ist bei den Wählern weiter äußerst beliebt. Mit seiner Arbeit sind 71 Prozent der Befragten zufrieden. Wenn der Regierungschef direkt gewählt würde, würden sich 63 Prozent für den Amtsinhaber entscheiden und nur 21 Prozent für seinen CDU-Herausforderer Wolf. Für die Umfrage befragte Infratest-dimap von Donnerstag bis Dienstag 1000 Wahlberechtigte.

In Baden-Württemberg wird genauso wie in Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt am 13. März ein neuer Landtag gewählt. In Stuttgart regiert seit 2011 ein grün-rotes Bündnis.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH