19.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Umbau des Oberbilker Marktes beschlossene Sache

Umbau des Oberbilker Marktes beschlossene Sache

OB Elbers: Eindeutig sachbezogenen Lösung gefunden

Dem Umbau des Oberbilker Marktes steht nichts mehr im Wege. Der Landeshauptstadt Düsseldorf liegt jetzt die Zustimmung zum "förderunschädlichen Maßnahmebeginn" der Bezirksregierung Düsseldorf vor.

Düsseldorf - Dazu Oberbürgermeister Dirk Elbers: "Ich freue mich, dass das Land zu einer pragmatischen und eindeutig sachbezogenen Lösung gefunden hat. Wir leiten jetzt kurzfristig die vorbereitenden Schritte ein und können schon bald mit den Arbeiten beginnen. Die Menschen in Oberbilk dürfen sich auf einen schönen neu gestalteten Mittelpunkt ihres Stadtquartiers freuen."
Mit der jetzt vorliegenden Erlaubnis ist für die Landeshauptstadt Düsseldorf die Möglichkeit eröffnet, vor der Zustellung des formellen Bewilligungsbescheides mit der Umgestaltung des Oberbilker Marktes zu beginnen. Damit ist es gelungen, die Gesamtfinanzierung des Umbaus des Oberbilker Marktes auf eine sichere Basis zu stellen. Die Fördermittel des Landes werden noch in diesem Jahr bereitgestellt.
Die erforderlichen Ausschreibungen der Bauleistungen werden durch die Verwaltung bereits vorbereitet. Die Bauarbeiten am Oberbilker Markt sind für den Zeitraum vom 16. Juni dieses Jahres bis Ende Mai 2015 terminiert.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH