15.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Türkei verlangt Ende der Deutschtests für Ehepartner

Türkei verlangt Ende der Deutschtests für Ehepartner

Ankara: Benachteiligung beenden

Die Türkei hat die Bundesregierung aufgefordert, als Konsequenz aus dem kürzlichen Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EUGH) die Sprachtests für türkische Ehepartner bei einem Zuzug nach Deutschland abzuschaffen.

Berlin - Die Bundesrepublik solle die Benachteiligung türkischer Staatsbürger beenden, erklärte das türkische Außenamt in Ankara. Zugleich begrüßte das Ministerium das Urteil des EUGH.

Die Europarichter hatten Anfang des Monats entschieden, dass Türken auch ohne Sprachtests zu ihren Ehepartnern nach Deutschland ziehen dürfen. Anlass war die Klage einer türkischen Analphabetin. Bisher ist unklar, wie die Bundesregierung auf das Urteil reagieren will.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH