"Träume ernten"

Schnupper-Leseclub im Literaturhaus

Auf die Spuren von Friedensreich Hundertwasser begeben sich Kinder ab neun Jahren beim zweiten Schnupper-Leseclub-Nachmittag im Niederrheinischen Literaturhaus Krefeld an der Gutenbergstraße 21.

Krefeld - Am Mittwoch, 1. Oktober 2014, um 17 Uhr führt Medien- und Theaterpädagogin Katja Wiefel die jungen Teilnehmer mit Barbara Stieffs Buch "Träume ernten – Hundertwasser für Kinder“ in die Welt der Formen und Farben. Auf dem Papier bekommen dann bröckelige Fassaden von Krefelder Häusern ein neues Gesicht. Der Leseclub ermöglicht Mädchen und Jungen den Austausch mit Gleichgesinnten und kreatives Gestalten rund um ein ausgewähltes Kinderbuch. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze wird um Anmeldung per E-Mail an anette.ostrowski@krefeld.de gebeten. Die nächsten Leseclub-Termine sind am 5. November und 3. Dezember 2014. Dann dreht sich das gemeinsame Lesen, Diskutieren, Recherchieren und Backen um Mörder und Detektive sowie Weihnachtswahrheiten und -bäckerei.


Tags:
  • Krefeld
  • lesen
  • Buch
  • Träume ernten
  • Schnupper-Leseclub
  • Niederrheinisches Literaturhaus