26.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Toter aus dem Rhein geborgen

Toter aus dem Rhein geborgen

Keine Hinweise auf eine Straftat

Am Samstag, 6. April 2019, wurde unterhalb des Apollo Platzes ein Toter aus dem Rhein geborgen.

Düsseldorf - Nach der Bergung haben sich bislang keine Hinweise auf eine Straftat und/ oder ein Fremdverschulden ergeben. Bei dem Toten handelt es sich um einen 44-jährigen Kölner.

Zur Einsatzzeit wurden die Rettungskräfte von Zeugen zu dem bäuchlings im Wasser treibenden Mann gerufen. Polizei und Rettungskräfte zogen den leblosen Körper an Land. Dort konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH