Tot aufgefundener Syrer in hessischem Ort Linsengericht Opfer von Gewalttat

Spaziergänger fand Leiche nahe Bahngleisen

Nach dem Fund eines Toten im hessischen Ort Linsengericht bei Hanau ist dessen Identität geklärt.

Es handle sich um einen 25-jährigen Syrer aus Gelnhausen, teilten die Staatsanwaltschaft Hanau und das Polizeipräsidium Südosthessen in Offenbach am Montag mit. Nach der Obduktion gingen die Ermittler "mit Sicherheit von einem Tötungsdelikt aus".

Ein Spaziergänger hatte die Leiche am Samstag nahe den Bahngleisen entdeckt. Die Kriminalpolizei richtete eine Arbeitsgruppe ein, die weiter ermittelt. Sie bat um Zeugenhinweise an die Polizei Gelnhausen.

© 2022 AFP