21.05.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Thomas Geisel nimmt Wahl zum OB an

Thomas Geisel nimmt Wahl zum OB an

Annahmeerklärung im Rathaus unterzeichnet

Düsseldorfs neuer Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Dienstag, 17. Juni 2014, die Wahl angenommen. Er unterzeichnete die Annahmeerklärung im Rathaus.

Düsseldorf - Thomas Geisel (SPD) wird neuer Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf. Er gewann die Stichwahl am Sonntag, 15. Juni 2014, gegen den bisherigen Amtsinhaber Dirk Elbers. Geisel will jetzt die Zeit bis zu seinem offiziellen Amtsantritt im September 2014 nutzen, um die Strukturen im Düsseldorfer Rathaus kennenzulernen und sich mit den Dezernenten der Stadt zu unterhalten. "Ich werde die verschiedenen Dezernate kennenlernen, um herauszufinden, was momentan auf der Tagesordnung stehen. Ich will mir ein Bild machen, womit der Rat befasst werden muss", so Geisel.
Thomas Geisel hat inzwischen seinen Wahlsieg realisiert: "Ich habe den Wahlsieg natürlich realisiert, aber manchmal denkt man ´Toll wer hätte das gedacht, als ich vor einem Jahr angetreten bin und mich niemand kannte´, erklärte Geisel am Dienstag im xity-Interview. "Aber ich freue mich auf die Aufgabe, die vor mir steht."
Thomas Geisel gewann die Stichwahl am Sonntag, 15. Juni 2014, gegen den Amtsinhaber Dirk Elbers mit 115.923 Stimmen (59,2 Prozent). Oberbürgermeister Dirk Elbers gratulierte dem Sieger der Stichwahl mit
den Worten: "Düsseldorf bekommt für die nächsten sechs Jahre einen neuen Oberbürgermeister. Das Ergebnis der Stichwahl ist eindeutig."

Tags:
  • Düsseldorf
  • Rathaus
  • Thomas
  • Geisel
  • Oberbürgermeister
  • Wahl
  • Annahmeerklärung
  • Dirk
  • Elbers
  • Lokales
  • Lokalnachrichten
  • Fernsehen
  • Internetfernsehen
Thomas Geisel nimmt Wahl zum OB an
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH