16.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Themenwochen zu psychischen Erkrankungen

Themenwochen zu psychischen Erkrankungen

Therapie und Versorgungsangebote in der VHS

Um psychische Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten drehen sich die Themenwochen anlässlich der multimedialen Ausstellung "Dämonen und Neuronen", die bis zum 15. April 2014 im Weiterbildungszentrum zu sehen ist.

Düsseldorf - Die Themenwoche zur Therapie umfasst folgende Schwerpunkte: Psychotherapie (31. März), Kreativtherapien (1. April), Ergotherapie (2. April), medikamentöse Behandlung (3. April) und biologische Therapien (4. April). Die Fülle an Düsseldorfer Versorgungsangeboten werden anschließend aufgezeigt in den Bereichen Behandlung (7. April), Beratung (8. April), Wohnhilfen (9. April), Arbeit und Beschäftigung (10. April) sowie Freizeitangeboten (11. April). Fachleute und psychiatrische Institutionen stehen interessierten Bürgerinnen und Bürgern bei den Veranstaltungen vor Ort als Ansprechpartner zur Verfügung.
Der Besuch der Themenwochen und der Ausstellung ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Der Zugang zu allen Veranstaltungen ist barrierefrei. Die detaillierten Zeitangaben für die einzelnen Veranstaltungen zu den jeweiligen Themenschwerpunkte gibt es im Internet unter: www.duesseldorf.de/psychosozialesadressbuch/veranstaltungshinweise Für Fragen steht Elke Wirmann von der Psychiatriekoordination der Landeshauptstadt unter Telefon 0211.89-94965 zur Verfügung.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH