23.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Themenführung "Kreuzzug, Häresie, Reformation"

Themenführung "Kreuzzug, Häresie, Reformation"

Stadtmuseum gibt geschichtlichen Einblick

Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 15. Juli, 15.00 Uhr, zu der Themenführung mit dem Titel "Kreuzzug, Häresie, Reformation" ein.

Düsseldorf - Die Religion hatte immer wieder entscheidenden Einfluss auf die Geschichte und Geschicke unserer Stadt und der ganzen Region. Von den Kreuzzügen im Hochmittelalter über die Auslegung des Augsburger Religionsfriedens und den 30-jährigen Krieg bis hin zur Aufhebung der Klöster in napoleonischer Zeit.

Der Eintritt in die Sammlungen und die Sonderausstellung des Stadtmuseums kostet vier Euro, ermäßigt zwei Euro. Treffpunkt ist das Foyer. Auskunft erteilt Svenja Wilken M.A., Leiterin der Abteilungen Bildung und Vermittlung/Öffentlichkeitsarbeit/Veranstaltungsmanagement, E-Mail: svenja.wilken@duesseldorf.de 


Copyright 2018 © Xity Online GmbH