16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Tanz dich Fit in der VHS

Tanz dich Fit in der VHS

Flamenco Fitness und Ü40-Tanz-Club

Unter dem Motto "Dance – Fun – Fitness" starten bei der Volkshochschule Krefeld (VHS) neue Fitness- und Bewegungskurse im Herbstsemester.

Krefeld - Damit baut die VHS ihr Tanzsport-Angebot weiter aus. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Am Samstag, 27. September 2014, beginnt die Reihe mit einem einstündigen "Salsa Move-Workshop“. Interessierte Frauen können in das neue Tanz- und Fitnessprogramm hineinschnuppern und erleben, wie sie mit viel Spaß und mitreißender Musik die eigene Fitness trainieren und dabei gleichzeitig Grundlagen der Salsa erlernen. Das Entgelt beträgt acht Euro. Im Anschluss an den Schnupper-Workshop startet für alle Begeisterten ein Salsa-Move-Kurs nach den Herbstferien ab Montag, 20. Oktober 2014, an acht Terminen. Das Entgelt beträgt 55 Euro.

Ebenfalls nach den Herbstferien findet ab 23. Oktober 2014 ein "Ü40-Tanz-Club“ an neun Donnerstagen statt. Der Tanz-Club nach Feierabend soll einen Ausgleich zu den Belastungen des Arbeitsalltags bieten. Die Teilnehmer verbessern ihre Beweglichkeit, fördern Ausdauer, Kondition und Konzentration und erhöhen somit ihre Fitness. Vermittelt werden überwiegend Schrittfolgen von Party- und Mitmach-Tänzen für Frauen und Männer, die man alleine, zu zweit oder in einer Gruppe tanzen kann. Das Entgelt beträgt 79 Euro pro Person.

Zu Beginn des neuen Jahres soll am 11. Januar 2015 ein "Jamaican Dancehall-Workshop“ die Neugier auf den gleichnamigen Kurs im Folge-Semester wecken. Jamaican Dancehall ist eine auf Reggae aufbauende Musikrichtung, die Ähnlichkeit mit Hip Hop hat und Ausdruck der jamaikanischen Kultur und Lebensfreude ist. Cristina Rey Delgado verarbeitet die verschiedenen Rhythmen und die ganze stilistische Vielfalt bei temperamentvoller Dancehall-Musik zu spaßorientierten-energiegeladenen Choreografien. Da bei fast allen Schrittkombinationen der ganze Körper zum Einsatz kommt, gleicht Dancehall einem Ganzkörper-Workout. Der Workshop richtet sich an alle, die Latin Moves, Street & Funky Jazz, Hip Hop und House Dance lieben und etwas Neues ausprobieren möchten. Das Entgelt beträgt 35 Euro.

Ein "Flamenco Fitness-Workshop“ startet am 24. Januar 2015. Flamenco Fitness verbindet Elemente aus dem Flamenco Tanz mit rhythmischen, dynamischen Bewegungen aus dem Aerobic Training und ist geeignet für alle, die Spaß an der Bewegung zur temperamentvollen spanischen oder lateinamerikanischen Popmusik haben. Neben Körpergefühl und -wahrnehmung werden gleichzeitig die Ausdauer, Koordination und Konzentration gefördert. Das Entgelt hierfür beträgt 25 Euro.

Natürlich fehlen die beliebten VHS-Klassiker wie Zumba, Ballett, Dicso-Fox und der Ü50-Tanz-Club nicht im Programm. Anmeldungen zu allen Fitness- und Bewegungskursen sind möglich unter Telefon 02151 862664, per E-Mail an vhs@krefeld.de oder im Internet unter www.vhs.krefeld.de.


Tags:
  • VHS
  • Volkshochschule
  • Krefeld
  • Tanzen
  • Kurs

Copyright 2018 © Xity Online GmbH